Entsorgung von schädlingsbefallenen Pflanzen

Aus aktuellem Anlass möchten wir über die Entsorgung von befallenen Pflanzen durch Schädlinge (z.B. Grüne Raupe Buchsbaumzünsler) informieren.

Derzeit treten vermehrt Nachfragen zu invasiven Pflanzen/Tieren auf. Hierbei befallen beispielsweise gebietsfremde Tiere heimische Pflanzen und breiten sich oftmals sehr schnell aus, fressen u.a. die befallenen Pflanzen kahl und ziehen zu den nächsten Pflanzen weiter.

Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, so können Sie die befallenen Pflanzen samt den Tieren kostenpflichtig auf den Wertstoffhöfen abgeben. Wichtig hierbei ist, dass die Pflanzen in verschlossenen Säcken verpackt sein müssen. Es erfolgt eine Entsorgung als Restabfall.

Um sich über einen Überblick zu möglichem Pflanzen-Befall zu verschaffen und invasive gebietsfremde Arten zu identifizieren, empfehlen wir zur Informationsgewinnung die Internetseite vom Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz.

 

↑ nach oben

Links zum Thema
Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN)
Kontaktdaten
Kommunalservice Jena
Löbstedter Str. 56Hauptsitz
Tel. (03641) 4989-0
Fax (03641) 4989-105
E-Mail: ksj@jena.de