Lieferung von zwei Fahrgestellen 6x2*4 (Low Entry), 26 t, kurzer Radstand mit je einem 20 m³ Abfallsammelaufbau und je einer Schüttung in Automatikausführung


Hinweis auf die Bekanntmachung einer Öffentlichen Ausschreibung

Der Auftraggeber Kommunalservice Jena, Löbstedter Straße 56, 07749 Jena (Tel.: 03641 / 49 89 0), hat unter der Vergabenummer: 2.5.1.1. u. 2.-2019 für den Vergabegegenstand nach VgV „Lieferung von zwei Fahrgestellen 6x2*4 (Low-Entry), 26 t, kurzer Radstand mit je einem 20 m³ Abfallsammelaufbau und je einer Schüttung in Automatikausführung“ die Bekanntmachung einer Ausschreibung im europaweitem offenen Verfahren auf der Vergabeplattform https://www.evergabe-online.de, der Internetseite des Kommunalservice Jena (www.ksj.jena.de/ausschreibungen) und www.bund.de unter der Vergabenummer 2820257 veröffentlicht.

Art und Umfang der Leistung

Lieferung von zwei Fahrgestellen 6x2*4 (Low Entry), 26 t, kurzer Radstand mit je einem 20 m³ Abfallsammelaufbau und je einer Schüttung in Automatikausführung

Vergabe-Nr.: 2.5.1.1. u. 2.-2019

Aufteilung in 3 Lose:
Los I: zwei Fahrgestelle 6x2*4 (Low Entry), 26 t mit kurzem Radstand
Los II: zwei Abfallsammelaufbauten 20 m³
Los III: zwei Schüttungen in Automatikausführung

 

Vergabeunterlagen

Die Vergabeunterlagen können auf folgender Vergabeplattform unentgeltlich und direkt heruntergeladen werden:

https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?7&id=243309

 

Angebotsfrist

04.04.2019, 10:00 Uhr

 

↑ nach oben

Downloads
Bekanntmachung (144.3 KB)