Ermittlung der Frontlänge

Frontmetermaßstab
Entsprechend der Funktion des Frontmetermaßstabes, als eine bestimmte Art der Kostenumlegung, hat er nichts mit einer bestimmten Kehrstrecke in der Örtlichkeit zu tun.
Der Gebührentatbestand ist nicht die Reinigung des vor dem jeweiligen Grundstück gelegenen Straßenteils, sondern die Reinigung der das Grundstück erschließenden ganzen Straße (grundstücksbezogene Benutzungsgebühr).

Nachfolgend Beispiele für die Ermittlung der Frontlänge (zum Vergrößern anklicken)

Skizze Frontlänge Beispiel 1 © Kommunalservice Jena, 2010

Beispiel 1

.

 

Skizze Frontlänge Beispiel 2 © Kommunalservice Jena, 2010

Beispiel 2

.

 

Skizze Frontlänge Beispiel 3.1 © Kommunalservice Jena, 2010

Beispiel 3.1

.

 

Skizze Frontlänge Beispiel 3.2 © Kommunalservice Jena, 2010

Beispiel 3.2

.

 

Skizze Frontlänge Beispiel 4 © Kommunalservice Jena, 2010

Beispiel 4

.

 

Skizze Frontlänge Beispiel 5 © Kommunalservice Jena, 2010

Beispiel 5

.

 

Skizze Frontlänge Beispiel 6 © Kommunalservice Jena, 2010

Beispiel 6

.

 

Skizze Frontlänge Beispiel 7.1 © Kommunalservice Jena, 2010

Beispiel 7.1

.

 

Skizze Frontlänge Beispiel 7.2 © Kommunalservice Jena, 2010

Beispiel 7.2

.

 

Skizze Frontlänge Beispiel 8 © Kommunalservice Jena, 2010

Beispiel 8

.

 

↑ nach oben

Kehrmaschine - Besen
Downloads
Straßenreinigungssatzung Jena (Amtsblatt 51_16) (149.6 KB)
Straßenreinigungsgebührensatzung Jena (Amtsblatt 51_16) (65.3 KB)
Kontaktdaten
Gebührenstelle

Gebührenstelle
Löbstedter Str. 56 Telefon: +49 3641 4989-220
E-Mail: gebuehren@jena.de

Straßenreinigung
Löbstedter Str. 68
Tel.: 03641 4989-520
E-Mail: strassenreinigung@jena.de