Entsorgungsfachbetrieb

Gütezeichen Entsorgungsfachbetrieb Gütezeichen Entsorgungsfachbetrieb

Entsorgungsfachbetrieb

Der Kommunalservice Jena ist seit 1998 als Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert. Überwachungsprüfungen wurden seit 1999 erfolgreich abgeschlossen. Damit besitzt der Betrieb ein bundesweit gültiges, behördlich anerkanntes Gütezeichen. Die Zertifizerung nach Entsorgungsfachbetriebe-  verordnung (EfbV) legt Mindestanforderungen an die organisatorischen, technischen, gesetzlichen und versicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen fest, die ein Entsorgungsunternehmen zu erfüllen hat. Der Kommunalservice Jena hat nachzuweisen:
  • die Erfüllung der Anforderungen an die personelle und technische Ausstattung
  • die Fach- und Sachkunde der Verantwortlichen,
  • die persönliche Zuverlässigkeit aller Beschäftigten,
  • die Sachkunde des übrigen Personals,
  • eine angemessene Organisation,
  • eine lückenlose Nachweisführung über alle Entsorgungsaufträge,
  • einen ausreichenden Versicherungsschutzes,
Für Sie als Kunde bedeutet dies:
  • die Freistellung aus Ihrem Haftungsrisiko wegen illegaler Abfallentsorgung,
  • die jährliche Überwachung des Entsorgers durch einen unabhängigen,
        staatlich zugelassenen Gutachter,
  • ein berechtigterweise "gutes Gefühl" bei der Abfallübergabe
  • eine fachgerechte Ausführung der Entsorgungsdienstleistung,
  • keine Nachweisführung über die Zulässigkeit der vorgesehenen Entsorgung,

↑ nach oben

Downloads
Zertifikat Entsorgungsfachbetrieb KSJ (163.0 KB)
Anlage zum Zertifikat (Nr. 175/14) (106.0 KB)
Entsorgungsfachbetriebeverordnung (74.8 KB)
Kontaktdaten
Kommunalservice Jena/ Servicecenter
Löbstedter Str. 56Hauptsitz
Tel.: (03641) 4989-0
Fax: (03641) 4989-105

E-Mail: ksj@jena.de